Damen Denim Jacken

Filtern
      3 Produkte

      3 Produkte

      %20 AUF ALLES ! USE CODE:WOMEN20
      Damen Oversize Fit Mickey Mouse Lizenzierte Jeanshose
      44,99€
      %20 AUF ALLES ! USE CODE:WOMEN20
      Damen Jeansjacke
      54,99€
      %20 AUF ALLES ! USE CODE:WOMEN20
      Damen Jeansjacke
      49,99€

      Damen Jeansjacken sind cool, kultig, trendy

      Jeansjacken sind längst mehr als nur ein einfaches Kleidungsstück. Sie sind cool, kultig, trendy und verkörpern das ewige Gefühl von Freiheit und Abenteuer. Auch wenn sich der Urtyp kaum verändert hat, so schätzen gerade modebewusste Damen das schnörkellose Design. Doch auch für besonders stilbewusste Fashionistas, die mehr auf verspielte Varianten setzen, gibt es zahlreiche Modelle aus dunkelblauem Denim, die mit vielen Details punkten und sich perfekt mit Röcken oder Kleidern kombinieren lassen.

      Jeansjacken für Damen – kurz oder doch lieber lang?

      Kurz, enger Schnitt und nur bis zur Taille reichend oder möglicherweise eher lang und geradlinig bis zur Hüfte – in der Welt der Jeansjacken geht es getreu dem Motto: Alles kann, nichts muss, zu. Für jeden individuellen Geschmack bietet die aktuelle Jeansmode einfach alles, was das Herz begehrt. Kurze Jeansjacken für Damen sind wahre Allrounder. Sie lassen sich mit einem schicken Businessdress ebenso kombinieren wie mit einem bodenlangen Rock. Auch lange Jeansjacken zeigen schnell ihre vielschichtigen Facetten und zählen zweifelsfrei zu den zeitlosen Klassikern in der Damenmode. Vor allem Frauen, die ihren Stil zwischendurch gerne verändern, liegen mit dieser rockigen Mode goldrichtig.

      Damen Jeansjacken – lässig, mädchenhaft oder rockig?

      Die lockere Trageform ist charakteristisch für jede Jeansjacke. Doch mit ein paar schmückenden Applikationen verleihen sie der Trägerin noch mehr Charme und Esprit. Je nach persönlichem Geschmack stehen vielfältige Optionen bereit:

      • Im Folklorestil bestickt
      • Verziert mit Pailletten für den mädchenhaften Style
      • Rockig mit Fransen und Nieten
      • Lässiger Look mit Umlegekragen und Pattentaschen

      Zerrissene Damenjeansjacken – rebellisch und individuell

      Zerrissene Jeansjacken sind in der Damenmodewelt längst angekommen. Sie vermitteln immer einen Hauch von Rebellion und lassen sich gekonnt als Stilbruchelement in nahezu jedes Outfit integrieren. Fashionistas tragen den Look beispielsweise in Dunkelblau mit einem eleganten weißen Top und wählen zur schwarzen Hose lässige Sneakers oder Pumps. Locker ein T-Shirt getragen, dazu ein kurzer Rock und Stiefel – zerrissene Jeansjacken sorgen immer für Aufregung.

      Die weite Jeansjacke – für Damen mit einem kräftigen Oberkörper

      Damen mit einem etwas kräftigeren Oberkörper sollten bevorzugt auf eine weite Jeansjacke aus klassischem Denim setzen. Die Form ist bietet nicht nur eine bequeme Trageweise, sondern kaschiert auch die kleinen Problemzonen perfekt. Ob in Weiß oder klassischem Dunkelblau – den Kombinationsfreiheiten zu einem stylischen Look sind auch bei diesem Schnitt keine Grenzen gesetzt.

      Die Jeansjacke für den Winter – natürlich mit Fell gefüttert

      Natürlich muss die modeorientierte Dame auch im Winter auf ihre Jeansjacke nicht verzichten. Gefütterte Ausführungen mit Fell sorgen dafür, dass es bei einem Spaziergang bei Minusgraden kuschelig warm bleibt. Damit darunter der typische Zwiebellook auch ausreichend Platz findet, sollte es idealerweise eine weite Jacke sein, die auch mit Fell noch ausreichend Bewegungsfreiheit bietet. Auch beim angesagten Wintergrillen machen die Ladies mit einer gefütterten Jeansjacke eine gute Figur, denn die schicken Oberteile vertragen so einiges und sind leicht zu reinigen.